Wieder Vandalismus auf dem Sportplatz Wesselheideweg

von Verena Zimmer (Presse) (Kommentare: 0)

Wenn wir das Jahr 2014 mit Vandalismus beginnen, dann wollen wir es auch mit Vandalismus beenden!

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (vom 27.12 auf 28.12.2014) hat ein oder mehrere Unbekannte unseren Platz auf dem Wesselheideweg demoliert! Mit einem Auto sind zum wiederholten Mal Personen über unseren Platz gefahren und haben mit Donuts und schnellen Kurven tiefe Spurrillen auf unseren Tennenplatz gefahren. Aufgrund der Witterungsbedingungen sind die Spurrillen mit Schneewasser gefüllt und gefroren.

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz unserer Spieler kann der Trainingsbetrieb zur Zeit nicht stattfinden!!!

Wer uns Hinweise zu den Übeltäter geben kann, bitten wir, als Privatnachricht (oder telefonisch) bei uns anzuzeigen!

Zurück