Weihnachtsfeier mal anders – Jahresabschlussgrillen auf dem Sportplatz Wesselheideweg

von Verena Zimmer (Presse) (Kommentare: 0)

Am Sonntag, dem 21. Dezember 2014 hat die 2. Mannschaft des 1. FC Hardtberg den gesamten Verein zum Jahresabschlussgrillen eingeladen. Organisiert von Trainer Thomas Perrone und Aissam Sabbah wurde bei gegrillten Würstchen und Fleisch, selbstgemachten Salaten und Brot die Herbstmeisterschaft der 2. Mannschaft gefeiert.

Wenn eins auf Fußballer zutrifft, dann, dass sie wetterabgehärtet sind. Nach dem Motto „Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur falsche Kleidung“ wurde im aufgebauten Zelt die Hinrunde beendet.

Im Vorfeld des Jahresabschlussgrillens durfte die 2. Mannschaft ihr letztes Meisterschaftsspiel der Hinrunde bestreiten. Zum Nachholspiel des 7. Spieltages musste das Team von Trainer Thomas Perrone und Co-Trainer Thomas Quantius beim SV Lannesdorf antreten. Nach 90 Minuten stand es 3:3 durch zwei Tore von Fausi Sülfo und Alan Moustafa. Damit ist die 2. Mannschaft auch im 14 von 14 Meisterschaftsspielen ohne Niederlage Tabellenführer der Kreisliga C!

Zurück